Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Arap Köftesi (Bulgur Klößchen)

       Zutaten: (für 4-6 Personen)

       150 g Bulgur, fein
       150 ml Wasser
       1 Zwiebel
       250 g Rinderhack
       Salz & Pfeffer

 

1 Teelöffel Paprikapulver, edelsüß
1 Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen
½ Teelöffel Sumak
2 Esslöffel Mehl
Öl

       Zubereitung:

  1. Das Wasser sprudelnd aufkochen lassen.
  2. Den Bulgur in eine Schüssel geben, mit dem heißen Wasser übergießen, abdecken und 15 Minuten quellen lassen.
  3. Nun die übrigen Zutaten zum Bulgur geben und alles gut verkneten.
  4. Das Mehl auf einem Backblech verteilen.
  5. Anschließend ca. 3 cm große Kugeln formen (mit leicht feuchten Händen geht es besser), auf das Blech geben und leicht in dem Mehl wenden.
  6. Jetzt einen großen Topf mit heißem Wasser füllen und dieses zum Kochen bringen.
  7. Die Bulgurbällchen in einen Dampfgareinsatz geben und über dem heißen Wasser ca. 15 Minuten garen lassen.
  8. Anschließend das Öl in eine Pfanne geben, heiß werden lassen und die Bulgurbällchen darin kurz anbraten.
  9. Zum Schluss auf Tellern anrichten und servieren.

Tipp: Wer es gerne etwas schärfer mag, kann die Bällchen auch in einer Mischung aus Butter und Chili anbraten.
          (2 Esslöffel Butter, 1 Teelöffel Paprikapulver edelsüß & 1 Teelöffel Chilipulver oder Salca)

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns