Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Asia-Expresshackfleischtopf

       Zutaten: (für 4 Personen)

       1 Zwiebel
       1 Knoblauchzehe
       1 Stück Ingwer, wallnussgroß
       2 Chilischoten, rot
       1 Stange Porree
       300 g Möhren
       150 g Mungo Bohnen

 

1 Esslöffel Öl
400 g Rinderhackfleisch
1 Esslöffel Gemüsebrühe (Instant)
3 Esslöffel Sojasauce
Salz
1 Teelöffel 5 - Gewürze - Pulver

       Zubereitung:

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Den Ingwer schälen und fein reiben.
  3. Die Chilis waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  4. Den Porree putzen, in dünne Ringe schneiden, waschen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen.
  5. Die Möhren schälen und grob raspeln.
  6. Die Mungo Bohnen waschen und ebenfalls auf einem Sieb gut abtropfen lassen.
  7. Das Öl in einen großen Topf geben, heiß werden lassen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten.
  8. Nun mit Salz und dem 5 - Gewürze - Pulver abschmecken.
  9. Als nächstes die Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und die Chili zufügen und mitbraten.
  10. Jetzt 1 Liter heißes Wasser und die Brühe zufügen.
  11. Alles gut verrühren und aufkochen lassen.
  12. Den Porree, Möhren und Mungo Bohnen zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  13. Den Hackfleischtopf mit der Sojasauce final abschmecken, auf Tellern anrichten und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns