Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Backofentopf

       Zutaten: (für 10 Portionen)

       1 kg Schweinefilet od. Putenbrustfilet
       Salz & Pfeffer
       Chilipulver
       500 g Zwiebeln
       500 g Champignons, klein
       1 Glas Peperoni

 

250 g Chorizo oder Mettwurst
3 Dosen gebackene Bohnen in Tomatensauce (á 400 g)
1 Becher Crème Fraîche
500 ml Schaschlik Sauce
300 ml Wasser

       Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die Peperoni, je nach Geschmack mild oder scharf, auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen.
  3. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen, ggfls. parieren, in Würfel schneiden und in einen Bräter oder ofenfesten Topf mit Deckel geben.
  4. Nun das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.
  5. Die Zwiebel schälen, grob würfeln und über dem Fleisch verteilen.
  6. Die Champignons putzen und ebenfalls in den Bräter geben.
  7. Die Chorizo oder Mettwürstchen in dicke Scheiben schneiden.
  8. Die gebackenen Bohnen zusammen mit den Wurstscheiben ebenfalls in den Topf geben.
  9. Als nächstes die Schaschlik Sauce mit der Crème Fraîche und dem Wasser verrühren und anschließend gleichmäßig über den Zutaten im Bräter verteilen.
  10. Die Zutaten im Bräter vorsichtig miteinander verrühren.
  11. Nun den Deckel schließen und den Bräter für 90 Minuten in den Backofen geben.
  12. Nach Ende der Backzeit die Form aus dem Ofen nehmen, auf Tellern anrichten und servieren.

Tipp: Gut dazu passt frisches Baguette.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns