Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung & Impressum
Bisous au chocolat

       Zutaten:

       4 Eiweiß
       250 g Puderzucker
       1 Prise Salz
       1 Teelöffel Vanilleextrakt
       3 Esslöffel Kakaopulver
       125 g Schokotropfen oder dunkle Schokolade, gehackt

       Zubereitung:

  1. Die Eiweiße zusammen mit dem Salz und dem Zucker in eine hohe Schüssel geben und mit dem Mixer so aufschlagen, dass der Eischnee Spitzen zieht.
  2. Anschließend das Vanilleextrakt darunter ziehen.
  3. Zum Schluss den Kakao und die Schokotropfen vorsichtig darunter heben. So erhält die Masse eine schöne Marmorierung.
  4. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  5. Jetzt mit 2 Teelöffeln "Kleckse" der Baiser Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  6. Die Bisous für ca. 20 Minuten backen. Sie sind fertig, wenn die Außenseite fest geworden ist (innen bleiben sie aber weich und cremig).
  7. Die Bisous aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Tipp: Beim Backen reißen die Bisous auf. Das muss so sein.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns