Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Buttermilch-Cocos-Creme

       Zutaten: (für 4-6 Personen)

       500 ml Buttermilch
       200 g Magerquark
       4 Beutel Gelatine Fix
       1 Esslöffel Zitronensaft
       2 Esslöffel Akazienhonig

 

½ Fläschchen Rum Aroma
4 Esslöffel Kokosraspeln
¼ Ananas, frisch
2 Esslöffel Zucker, braun
100 ml Wasser

       Zubereitung:

  1. Die Buttermilch und den Quark in eine Schüssel geben und mit dem Gelatine Fix, nach Packungsanweisung, verrühren.
  2. Die Masse nun mit dem Zitronensaft, Honig, Rum Aroma und den Kokosraspeln abschmecken.
  3. Die Quarkmasse auf Gläser aufteilen und in den Kühlschrank geben.
  4. In der Zwischenzeit die Ananas putzen und in kleine Stücke schneiden.
  5. Den Zucker in eine Pfanne geben und den Zucker schmelzen lassen.
  6. Nun das Wasser und die Ananas zufügen und alles miteinander verrühren.
  7. Die Ananas zusammen mit der Cocos Creme servieren.

Tipp: Wer mag, kann der warmen Ananas noch 1 Esslöffel Kokosflocken zufügen.
          Die Ananas lässt sich gut durch eine Papaya oder anderes Obst ersetzen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns