Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Calzone

       Zutaten: (für 2 Stück)

       1 Rolle Pizzateig (Fertigprodukt)
       1 kleine Dose Champignons
       Pizzasauce (oder Tomatenmark)
       4 Scheiben gekochten Schinken
       Salami (Menge nach Geschmack)
       200 g geriebener Käse (Edamer)

 

Salz & Pfeffer
2 Eier (hart gekocht)
Basilikum
Oregano
Thymian

       Zubereitung:

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Den Pizzateig ausrollen und halbieren.
  3. Als nächstes die beiden Hälften mit der Pizzasauce großzügig bestreichen und, je nach Geschmack, zusätzlich mit Basilikum, Oregano, Thymian sowie Salz und Pfeffer bestreuen.
  4. Die Pilze abschütten, gut abtropfen lassen und anschließend in Scheiben schneiden.
  5. Die hart gekochten Eier schälen und in kleine Würfel schneiden.
  6. Nun den gekochten Schinken grob zerrupfen und auf der Hälfte des Teiges verteilen.
  7. Ebenso mit den Eiern, Pilzen und der Salami verfahren.
  8. Jetzt noch den Käse gleichmäßig darüber verteilen und den Teig zuklappen.
  9. Die Ränder gut andrücken und nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und in ca. 15-20 Minuten backen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns