Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Calzone con Spinaci

       Zutaten: (für 2 Stück)

       1 Rolle Pizzateig (Fertigprodukt)
       150 g Blattspinat, tief gefroren
       1 Zwiebel
       1 Esslöffel Olivenöl
       1 Knoblauchzehe

 

30 g Doppelrahm-Frischkäse
1 Tomate
60 g Mozzarella
Salz & Pfeffer
1 Prise Muskatnuss

       Zubereitung:

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Den Pizzateig ausrollen und halbieren.
  3. Für die Füllung den Blattspinat antauen lassen.
  4. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  5. Etwas Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebeln darin andünsten.
  6. Die Knoblauchzehe schälen, durchpressen und mit dem Spinat zu den Zwiebeln geben.
  7. Das Ganze 5 Minuten dünsten.
  8. Anschießend den Frischkäse unterrühren.
  9. Die Tomate waschen, den Blütenansatz entfernen und mit Mozzarella in Würfel schneiden und zugeben.
  10. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und abschmecken.
  11. Diese Füllung auf zwei Teighälften geben, zusammen klappen und die Ränder fest drücken.
  12. Calzone auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen und im Backofen bei 200°C ca. 15-20 Minuten backen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns