Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Erdbeermousse Torte

       Zutaten für den Mandelboden:

       170 g Marzipanrohmasse
       4 Eier
       1 Eigelb
       60 g Zucker
       50 g Mehl
       1 Messerspitze Backpulver
       65 g Butter, flüssig
       1 Prise Salz
       ½ Zitrone, geriebene Schale
       Mark ½ Vanilleschote
       Grand Marnier

Zutaten für die Erdbeermousse:

600 g Erdbeeren
100 g Zucker
1 Zitrone, Saft
9 Blatt Gelatine
3 cl Grand Marnier
300 g Süße Sahne
1 Eiweiß
150 g Zucker

Zutaten für die Dekoration:

100 g Sahne, geschlagen
Schokosplitter oder Zebraröllchen

       Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Den Marzipan mit den Eiern und dem Eigelb in eine Metallschüssel geben und verrühren.
  3. Zucker, Salz, Zitronenschale, Vanillemark und Grand Marnier zufügen und über einem Wasserbad fest schaumig rühren.
  4. Anschließend Mehl und Backpulver, sowie die flüssige und nach Möglichkeit noch warme Butter unterrühren.
  5. Die Teigmasse in ein mit Backpapier ausgeschlagenen Tortenring füllen und für ca. 25 Minuten backen.
  6. Nach Ende der Backzeit den Boden aus dem Ofen nehmen und im Tortenring auskühlen lassen.
  7. Die Gelatine, nach Packungsanweisung, in kaltem Wasser einweichen.
  8. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, putzen, vierteln und in eine Schüssel geben.
  9. Den Zucker zufügen und mit einem Pürier Stab auf mixen, sodass keine Erdbeerstücke mehr vorhanden sind.
  10. Nun die Masse durch ein feines Sieb streichen und mit Zitronensaft abschmecken.
  11. Das Eiweiß, zusammen mit dem Zucker, zu steifem Schnee schlagen.
  12. Die süße Sahne ebenfalls steif schlagen.
  13. Den Mandelboden aus dem Ring lösen.
  14. Den Boden mit dem Grand Marnier beträufeln.
  15. Den Bodens auf eine Kuchenplatte legen und den Tortenring wieder herum legen.
  16. Die Erdbeermasse ich einen Topf geben, den Likör zufügen und etwas erwärmen.
  17. Die Gelatine gut ausdrücken und in der Sauce auflösen.
  18. Als nächstes sowohl die Schlagsahne, als auch den Eischnee unter die Erdbeermasse heben.
  19. Die Mousse gegebenenfalls noch mit etwas Zucker abschmecken.
  20. Die Erdbeermousse nun auf den Boden geben und die Torte für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  21. Vor dem Servieren noch mit der Schlagsahne und den Schokosplittern oder Zebraröllchen garnieren und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns