Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Feuertopf

       Zutaten: (für 8-10 Personen)

       1,5 kg Schnitzelfleisch
       7 Esslöffel Öl
       1 Glas Silberzwiebeln (190 g)
       2 Gläser Champignons (je 170 g)
       1 Dose Ananasstücke (560 g)
       4 Esslöffel Tomatenmark
       Salz & Cayennepfeffer
       2 Becher saure Sahne (je 150 g)

 

3 rote Paprika
2 grüne Paprika
200 ml Chilisauce
Paprikapulver edelsüß
500 ml Wasser
Tabasco
schwarzer Pfeffer
Zucker

       Zubereitung:

  1. Das Fleisch kurz unter kalten Wasser abspülen, anschließend trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. Nun das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch portionsweise darin anbraten.
  3. Die Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen, die Schoten waschen, in Streifen schneiden, zu dem Fleisch geben und 10 Minuten mit schmoren lassen.
  4. Die Silberzwiebeln und Champignons auf ein Sieb schütten, gut abtropfen lassen und anschließend zum Fleisch dazu geben.
  5. Als nächstes die Ananasstücke mit Saft, die Chilisauce, 2 Teelöffel Paprikapulver, das Tomatenmark und das Wasser zugeben, zum Kochen bringen und alles etwa 15 Minuten schmoren.
  6. Nun noch mit Tabasco und Cayennepfeffer würzen, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.
  7. Zum Schluss noch die saure Sahne unterrühren.

Tipp: Sehr gut hierzu schmeckt zum Beispiel Kaviar- oder Weißbrot sowie Fladenbrot.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns