Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Fischpfanne

       Zutaten: (für 4 Personen)

       300 g Reis
       Salz
       4 Scheiben Lachsfilet
       Zitronensaft
       Pfeffer
       1 Knoblauchzehe

 

2 Stangen Porree
200 g Blattspinat
2 Esslöffel Öl
1 eingelegte Peperoni
200 ml Brühe
Curry

       Zubereitung:

  1. Reis in kochendem Wasser mit Salz gemäß Packungsbeilage garen.
  2. Den Lachs abbrausen, trocken tupfen, mit Zitrone beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Knoblauch abziehen, den Porree abbrausen, putzen und anschließend in Scheiben schneiden.
  4. Den Blattspinat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  5. Die Fischfilets in heißem Öl 5-10 Minuten braten und anschließend aus der Pfanne nehmen.
  6. Den Knoblauch sowie die Peperoni im Bratenfett kurz gelb anschwitzen, Porree und Spinat dazu geben und 5 Minuten mit dünsten.
  7. Nun die Brühe dazu gießen und weitere 5 Minuten garen lassen.
  8. Als nächstes den abgetropften Reis zufügen, erhitzen und mit Curry, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
  9. Den Lachs auf dem Gemüsereis anrichten und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns