Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Fischstäbchen-Hotdog

       Zutaten: (für 2 Personen)

       2 Esslöffel Senf, mittelscharf
       1 Teelöffel Zucker, braun
       2 Teelöffel Zitronensaft
       6 Esslöffel Öl
       ½ Bund Dill
       Salz & Pfeffer

 

2 Römersalatherzen
150 g Gurke
8 Fischstäbchen
4 Hotdog - Brötchen
20 g Röstzwiebeln

       Zubereitung:

  1. Den Senf, Zucker, Zitronensaft und das Öl in eine kleine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.
  2. Den Dill abzupfen, mit in die Schüssel geben und nochmals verrühren.
  3. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Salatherzen waschen und trocken schütteln.
  5. Die Salatgurke schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  6. Die Fischstäbchen, nach Packungsanleitung, goldbraun in der Pfanne braten.
  7. In der Zwischenzeit, die Hotdog - Brötchen bei 100°C ca. 5 Minuten erwärmen.
  8. Die Brötchen längs einschneiden und mit dem Salat, den Gurkenscheiben, den Fischstäbchen, der Sauce und den Röstzwiebeln füllen und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns