Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Gefüllte Eier

       Zutaten: (für 10 Eier)

       10 Eier
       100 g Schmand oder Crème fraîche
       2 Teelöffel Sahne-Meerrettich
       Salz
       1 Messerspitze Currypulver

       Zubereitung:

  1. Die Eier ca. 10 Minuten im kochenden Wasser garen.
  2. Anschließend abschrecken, schälen und abkühlen lassen.
  3. Nun halbieren, das Eigelb herauslösen und in eine Schüssel geben.
  4. Das Eigelb mit Schmand, Salz, Meerrettich und Curry würzen.
  5. Die Masse zu einer festen Creme verarbeiten und wieder in die Eihälften füllen oder spritzen.
  6. Die Eihälften auf einer Platte anrichten und servieren.

Tipp: Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, denn die Eihälften können nach Belieben garniert und gewürzt werden.
          Beispiel: Lachs & Dill, Krabben mit Zitrone & Petersilie, Lachsschinken & Oliven, Frischkäse mit Radieschen und Kresse, aber
                         auch mit Ananas und Kaviar sind Variationen möglich....

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns