Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Gefüllte Tomatennester mit Linguini

       Zutaten: (für 4 Personen)

       500 g dünne Bandnudeln (Linguini)
       500 g Hackfleisch halb/halb
       8 Fleischtomaten
       1 Stange Porree
       1 Esslöffel Butter

 

1 Esslöffel Mehl
Salz & Pfeffer
1 Esslöffel Kräuterschmelzkäse
100 ml Fleischbrühe
150 g geriebener Gouda

       Zubereitung:

  1. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und den "Deckel" abschneiden.
  2. Nun die Tomaten aushöhlen.
  3. Das Fruchtfleisch aufheben.
  4. Die Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geben.
  5. Das Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen.
  6. Das Hackfleisch in die Pfanne geben und gleichmäßig anbraten.
  7. Den Porree waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden.
  8. Die Ringe mit zum Hackfleisch geben und ebenfalls anbraten.
  9. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  10. Das Hackfleisch mit dem Mehl bestäuben.
  11. Das Tomatenfruchtfleisch, die Fleischbrühe und den Schmelzkäse zufügen, kurz aufkochen und je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
  12. Das Hackfleisch in die ausgehüllten Tomaten verteilen und mit dem restlichen Gouda bestreuen.
  13. Die Tomaten in den Backofen geben so lange Backen, bis der Käse anfängt zu schmelzen.
  14. In der Zwischenzeit die Linguini in reichlich Salzwasser bissfest garen.
  15. Anschließend die Nudeln abgießen und gut abspülen.
  16. Etwas Butter im gleichen Topf schmelzen und die Nudeln mit 50 g Gouda zufügen.
  17. Alles gut vermischen.
  18. Anschließend mit Löffel und Gabel 8 Nudelnester aufdrehen.
  19. Die Tomaten aus dem Backofen nehmen und gemeinsam mit dem Nudeln servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns