Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Glühweingelee

       Zutaten: (für 4 Gläser à 250 ml)

       1 unbehandelte Orange
       500 ml Rotwein, halbtrocken
       8 Gewürznelken
       4 Sternanis
       4 Zimtstangen
       450 ml Traubensaft, hell
       300 g Gelierzucker (3:1)

       Zubereitung:

  1. Die Orange waschen, trocken tupfen und die Schale mit einem Sparschäler sehr dünn abschälen (es darf nichts weißes an der Schale sein).
  2. Nun die Orangenschale, zusammen mit dem Rotwein und den Gewürzen in einen Topf geben und aufkochen lassen.
  3. Den Topf vom Herd nehmen und für 2 Stunden ziehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Marmeladengläser inklusive der Deckel in sprudelndem Wasser mindestens 3 Minuten auskochen.
  5. Anschließend trocknen und abkühlen lassen.
  6. Die Gewürze aus dem Wein nehmen und auf die Marmeladengläser verteilen.
  7. Den Traubensaft und den Gelierzucker in den Topf geben und unter Rühren, mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  8. Den Topf vom Herd nehmen und das Gelee auf die Gläser verteilen.
  9. Die Gläser verschließen und ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen.
  10. Anschließend wieder umdrehen und weiter abkühlen lassen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns