Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung & Impressum
Hasselback-Chicken auf Ofenpasta

       Zutaten: (für 4 Personen)

       3 Esslöffel Olivenöl
       50 g Parmesan
       1 Kugel Mozzarella
       4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 150 g)
       50 g Pesto (Glas)
       250 g Bandnudeln
       400 g Tomatensauce mit Kräutern

       Zubereitung:

  1. Die Nudeln, nach Packungsanweisung, bissfest garen.
  2. In der Zwischenzeit ein Backblech mit 1 Esslöffel Öl einpinseln.
  3. Den Parmesan fein reiben.
  4. Den Mozzarella halbieren und in Scheiben schneiden.
  5. Das Hühnchen abbrausen, trocken tupfen, parieren und mehrfach quer und tief einschneiden.
  6. Die Einschnitte mit Pesto und Mozzarella füllen.
  7. Die Nudeln abschütten, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
  8. 2 Esslöffel Olivenöl zufügen und mit dem Parmesan mischen.
  9. Nun die Nudeln zu 4 Nestern auf das Backblech geben.
  10. Auf jedes Nest etwas von der Sauce und anschließend die Filets darauf geben.
  11. Das Blech nun für ca. 25 Minuten in den Ofen geben.
  12. Nach Ende der Backzeit die Nester auf Tellern anrichten und servieren.

Tipp: Wer mag kann noch etwas grobes Meersalz darüber geben.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns