Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Italienischer Rindfleischtopf

       Zutaten: (für 5 Personen)

       1 kg Rindfleisch (z.B. Beinscheibe)
       4 Kartoffeln, mittelgroß
       1 Zwiebel, groß
       1 Zucchini
       4 Stangen Staudensellerie
       Salz & Pfeffer
       1 Dose Tomaten, stückig
       400 ml Gemüsefond
       Gemüsebrühe (Instant)

       Zubereitung:

  1. Das Fleisch in einen großen Topf geben, kräftig salzen und 2 Liter Wasser zufügen.
  2. Alles aufkochen lassen und für mindestens 1,5 Stunden, bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
  4. Die Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln.
  5. Die Zucchini auch in Würfel schneiden.
  6. Den Staudensellerie putzen, die Fäden entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  7. Nach Ende der Garzeit das Fleisch aus dem Topf nehmen, in mundgerechte Stücke schneiden und wieder in den Topf geben.
  8. Das Gemüse und den Gemüsefond ebenfalls in den Topf geben und so lange auf kleiner Stufe köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
  9. Nun noch den Tomatensud sowie die stückigen Tomaten in den Topf geben.
  10. Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und der Gemüsebrühe abschmecken und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns