Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Krabbensuppe

       Zutaten: ( für 4 Personen)

       30 g Butter
       30 g Mehl
       ¼ Liter Weißwein
       200 g Krabben
       ¾ Liter heiße Fischbrühe oder Fischfond

 

2 Teelöffel Cognac
Salz & Pfeffer
100 g süße Sahne
1 Eigelb

       Zubereitung:

  1. Die Butter in einem Topf schmelzen.
  2. Das Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren leicht rösten.
  3. Den Fischfond nach und nach unter ständigem Rühren hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Krabben hinzufügen und alles bis kurz vorm Kochen erhitzen.
  5. Anschließend salzen, pfeffern und abschmecken.
  6. Die Sahne mit dem Eigelb verrühren und unter die Suppe ziehen.
  7. Den Cognac hinzufügen, nochmals abschmecken und nach Bedarf würzen.
  8. Die Suppe in vorgewärmte Teller geben und servieren.

Tipp: Der Suppe kann man unter Zugabe von etwas frischem Dill und Krabben- oder Hummerpaste noch eine besondere Note geben.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns