Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung & Impressum
Kräuterfrischkäse

       Zutaten:

       400 ml Süße Sahne
       200 g Schmand
       500 g Magerquark
       1 Paket 8-Kräuter (TK)
       1 Teelöffel Salz
       Pfeffer, weiß

       Zubereitung:

  1. Die Sahen steif schlagen.
  2. Den Quark, Schmand, die Kräutern sowie das Salz und den Pfeffer in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  3. Die Sahne vorsichtig unterheben.
  4. Anschließend die Masse in ein großes Sieb schütten.
  5. Das Sieb wiederum auf eine Schüssel legen und mit einem sauberen Küchenhandtuch abgedeckt 2 Tage im Kühlschrank stehen lassen.

Tipp: Wer mag kann auch noch eine gepresste Knoblauchzehe zufügen.
          Falls kein passendes Sieb vorhanden sein sollte, so funktioniert es auch mit einem Dämpfereinsatz.
          Die Masse muss nur nach unten abtropfen können.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns