Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Mangold Joghurt Dip

       Zutaten: (für 4-6 Portionen)

       500 g Mangoldblätter
       3 Esslöffel Olivenöl
       250 g Joghurt (10% Fett)
       2 Knoblauchzehen, gepresst
       Salz & Pfeffer

       Zubereitung:

  1. Den Strunk vom Mangold keilförmig rausschneiden, putzen, grob hacken und in reichlich Wasser waschen.
  2. Anschließend den Mangold in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.
  3. Nun das Öl in einen großen Topf geben, heiß werden lassen und den Mangold darin anschwitzen.
  4. Jetzt mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Topf vom Herd nehmen und den Mangold abkühlen lassen.
  6. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen, pressen und in eine Schüssel geben.
  7. Den Joghurt zufügen und miteinander verrühren.
  8. Sobald der Mangold ausgekühlt ist, diesen mit in die Schüssel geben.
  9. Den Joghurt nochmals gut verrühren und ggfls. vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Schmeckt sehr gut zu Köfte oder Kurzgebratenem.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns