Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Marzipan Brezeln

       Zutaten: (für ca. 40 Stück)

       200 g Marzipan Rohmasse
       220 g Mehl
       100 g weiche Butter
       225 g Puderzucker
       ½ Päckchen Orange-Back
       1 Ei
       1 unbehandelte Orange

       Zubereitung:

  1. Das Marzipan würfeln.
  2. Mit Mehl, Fett, 100 g Puderzucker, Orange-Back und dem Ei zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Den Teig anschließend abdecken und für 1 Stunde kalt stellen.
  4. Den Teig nun vierteln und nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen.
  5. Die Rolle jeweils in 10 Stücke teilen und aus jedem Stück eine ca. 15 cm lange Rolle formen, die dann zu einer Brezel gelegt wird.
  6. Die Brezeln auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 150°C 10-15 Minuten backen.
  7. Die Brezeln nach dem Backen gut auskühlen lassen.
  8. Die Orange heiß waschen und trocken reiben.
  9. Die Schale mit einem Zestenreißer dünn abziehen (oder die Schale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden).
  10. Die Orange auspressen.
  11. 125 g Puderzucker und 3-4 Esslöffel Orangensaft verrühren.
  12. Die Brezeln mit dem Guss bestreichen und mit Orangenschalen bestreuen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns