Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Marzipannocken auf Heidelbeerkompott     - fettarm -

       Zutaten: (für 8 Personen)

       110 g Marzipanrohmasse
       4 Esslöffel Puderzucker
       750 g fettarmer Joghurt (1,5%)
       einige Tropfen flüssiger Süßstoff
       480 g Heidelbeeren (aus dem Glas)

 

6 Blatt weiße Gelatine
30 ml Amaretto
1 Esslöffel Stärkemehl
1 Esslöffel Zitronensaft

       Zubereitung:

  1. Die Gelatine nach Packungsanweisung in Wasser einweichen.
  2. Den Marzipan gut mit Puderzucker, Joghurt und dem Amaretto verrühren und mit dem Süßstoff abschmecken.
  3. Die Gelatine ausdrücken, auflösen, mit 2 Esslöffeln Joghurt-Marzipan-Masse verrühren und unter die restliche Creme ziehen.
  4. Die Masse für mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  5. Die Heidelbeeren mit dem Saft in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen.
  6. Das angerührte Stärkemehl zufügen und die Masse binden.
  7. Nun noch mit dem Zitronensaft und etwas Süßstoff abschmecken und ein bisschen abkühlen lassen.
  8. Den Heidelbeerkompott auf Dessertteller geben, die Marzipancreme als Nocken darauf anrichten und eventuell mit ein wenig Minze garnieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns