Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Mini Hähnchen Döner

       Zutaten: (für 4 Burger)

       4 Hähnchenschnitzel (á 70-100 g)
       1 Teelöffel Oregano
       1 Teelöffel Chiliflocken
       ½ Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen
       Salz & Pfeffer
       4 Esslöffel Joghurt
       4 Teelöffel Ajvar, scharf

 

1 Teelöffel Zitronensaft
4 Toasties
4 Blätter Salat (z.B. Römersalat)
1 Zwiebel
1 Tomate
Öl

       Zubereitung:

  1. Das Öl, zusammen mit dem Oregano, Chiliflocken, Kümmel und ½ Teelöffel Salz in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.
  2. Die Hähnchenschnitzel abbrausen, trocken tupfen, zur Marinade geben und ca. 30 Minuten darin ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Joghurt in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken.
  4. Den Salat putzen, abbrausen und trocken schütteln.
  5. Die Tomate in 4 Scheiben schneiden.
  6. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  7. Eine Pfanne auf den Herd geben und heiß werden lassen.
  8. Die Toasties halbieren und toasten.
  9. In die heiße Pfanne die marinierten Hähnchenschnitzel geben und von beiden Seiten anbraten.
  10. Währenddessen die Toasties auf Tellern verteilen.
  11. Die Unterteile jeweils mit 1 Teelöffel Ajvar bestreichen.
  12. Auf das Ajvar die Zwiebel und den Salat geben.
  13. Nun das Hähnchenschnitzel auflegen und den Joghurt sowie die Tomatenscheibe darauf geben.
  14. Zum Schluss noch den Toastie Deckel auflegen und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns