Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Nudeln mit Flusskrebsen

       Zutaten: (für 4 Personen)

       Cellentani (oder andere Nudeln)
       125 g Flusskrebse
       ¼ Teelöffel Hummerpaste
       1 kleine Zwiebel
       8 Cocktailtomaten
       1 Esslöffel Balsamico - Essig
       200 ml süße Sahne

 

1 Teelöffel Olivenöl
Basilikum
Oregano
Majoran
Paprikapulver
Salz & Pfeffer

       Zubereitung:

  1. Die Cellentani nach Packungsanweisung bissfest garen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Tomaten vierteln.
  4. Das Olivenöl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen.
  5. Die Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen.
  6. Die Tomatenspalten zufügen und etwas einkochen lassen.
  7. Nun den Balsamico-Essig zufügen.
  8. Den Flusskrebs auf ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.
  9. Die süße Sahne in die Pfanne geben und kurz aufkochen lassen.
  10. Nun die Sauce mit den Gewürzen abschmecken.
  11. Die Nudeln abschütten und abtropfen lassen.
  12. Währenddessen die Hummerpaste in die Sauce geben und gut verrühren.
  13. Jetzt noch die Flusskrebse unter die Sauce heben und diese zusammen mit den Nudeln servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns