Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Nudelsalat mit Garnelen

       Zutaten: (für 4 Personen)

       400 g Garnelen
       350 g Penne
       Salz & Pfeffer
       200 g Leerdamer
       1 kleine Dose Mandarinen
       2 Teelöffel Honig

 

6 Frühlingszwiebeln
1 Bund Dill
250 g saure Sahne
6 Esslöffel Zitronensaft
3 Esslöffel Öl

       Zubereitung:

  1. Die Garnelen auf ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und zum Schluss vom Darm befreien.
  2. Die Penne nach Packungsanweisung bissfest in Salzwasser garen.
  3. Anschließend in ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen und gut auskühlen lassen.
  4. Den Käse in dünne Streifen schneiden.
  5. Die Mandarinen auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen, den Saft jedoch auffangen.
  6. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trocken schütteln, in Scheiben schneiden und beiseite stellen.
  7. Die saure Sahne zusammen mit dem Zitronensaft und Öl in eine Schüssel geben und mit 2 Esslöffeln Wasser und 2 Esslöffeln Mandarinensaft verrühren.
  8. Den Dill waschen, trocken schütteln, fein hacken und zur Sauce geben.
  9. Die Sauce nun mit Salz, Pfeffer und dem Honig abschmecken.
  10. Nun noch die Penne, den Käse, die Garnelen und die Frühlingszwiebeln zufügen und unterheben.
  11. Der Salat sollte vor dem servieren mindestens 1 Stunde ziehen und kurz vorher nochmals abgeschmeckt werden.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns