Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Orangen-Whisky Spalten

       Zutaten für den Knetteig:

       270 g Mehl
       120 g Zucker
       1 Prise Salz
       1 Ei
       150 g Butter
       2 Esslöffel Whisky
       ½ Päckchen Finesse Orangenfrucht

Zutaten für den Guss:

230 g gesiebter Puderzucker
4 Esslöffel Whisky
orange Speisefarbe
3 Esslöffel Zitronensaft

       Zubereitung:

  1. Alle Zutaten für den Knetteig in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Aus dem Teig 2 Rollen formen.
  3. Die Teigrollen der Länge nach mit einem Messer in der Mitte durchschneiden und in Frischhaltefolie gewickelt für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Die Teighälften mit der Flachen Seite auf die Arbeitsfläche legen und in etwa ½ cm dicke Scheiben schneiden.
  5. Die Teigscheiben auf, mit Backpapier belegte Backbleche geben und bei 180°C ca. 10 Minuten backen.
  6. Die Plätzchen aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten auskühlen lassen.
  7. Dann die Plätzchen mit dem Backpapier von dem Backblech ziehen und die Plätzchen völlig auskühlen lassen.
  8. Für den Guss 130 g Puderzucker mit Whisky und Speisefarbe zu einer dickflüssigen Masse verrühren und die Plätzchen damit bestreichen.
  9. Den restlichen Puderzucker mit Zitronensaft zu einem Guss verrühren, in einen kleinen Gefrierbeutel geben und eine kleine Ecke abschneiden.
  10. Den Guss jeweils in Form einer Orangenscheibe auf die Plätzchen spritzen und den Guss trocknen lassen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns