Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung & Impressum
Pak Choi Nudeln

       Zutaten: (für 2 Personen)

       200g Pak Choi
       1 Chilischote, rot
       2 Knoblauchzehen
       2 Sardellenfilets
       1 Esslöffel Sesamsaat
       4 Esslöffel Olivenöl
       Salz & Pfeffer

       Zubereitung:

  1. Den Pak Choi waschen, trocken schütteln und längs vierteln.
  2. Die Chilischote entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  4. Die Sardellen abtropfen lassen und in Stücke zupfen.
  5. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen.
  6. In der Zwischenzeit den Sesam in einer Pfanne, ohne Fett, goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen.
  7. 2 Esslöffel Öl in die Pfanne geben und den Pak Choi darin anbraten.
  8. Die Chili, die Sardellen und den Knoblauch zufügen und verrühren.
  9. 1 Suppenkelle vom Nudelwasser abschöpfen und zum Gemüse geben.
  10. Die Spaghetti auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen.
  11. Anschließend die Spaghetti zum Gemüse geben und alles miteinander verrühren.
  12. Nun den Sesam und das restliche Öl darüber geben, nochmals unterheben, auf Tellern anrichten und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns