Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Party-Ciabatta mit Hackfüllung

       Zutaten: (für 1 Ciabatta)

       1 mittelgroße Zwiebel
       1 Topf Basilikum
       400 g Schweinemett
       Salz & Pfeffer
       1 Ciabatta Brot (ca. 400g)

 

30 g Knoblauchbutter
2 große Tomaten
1 Kugel Mozzarella
2 Esslöffel Olivenöl

       Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  3. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.
  4. Das Mett mit den Zwiebelwürfeln, ¾ der Basilikumstreifen und ein wenig Pfeffer verkneten.
  5. Aus dem Brot der Länge nach einen Keil herausschneiden und die Höhlung mit der Knoblauchbutter bestreichen.
  6. Die Mettmasse in die Höhlung geben und leicht andrücken.
  7. Das Ciabatta auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 20 Minuten in den Backofen geben.
  8. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden.
  9. Den Mozzarella Käse gut abtropfen lassen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
  10. Das Ciabatta aus dem Backofen nehmen und schuppenförmig mit dem Mozzarella Käse und den Tomatenscheiben belegen.
  11. Das Brot mit Salz, Pfeffer und den restlichen Basilikumstreifen bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.
  12. Das Brot zurück in den Ofen schieben und bei gleicher Temperatur ca. 25 Minuten zu Ende backen.
  13. Das Party-Ciabatta aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns