Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Party Frikadellen

       Zutaten: (für ca. 30 Stück)

       500 g Hackfleisch halb/halb
       200 g Schmand oder Creme Fraîche
       1 Zwiebel
       1 Ei
       ca. 8 Esslöffel Paniermehl
       2 Knoblauchzehen
       Paprikapulver, scharf
       Salz
       Pfeffer

       Zubereitung:

  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Das Hackfleisch, zusammen mit dem Ei, Schmand, Zwiebel und Knoblauch in eine Schüssel geben und zu einer gleichmäßigen Masse verkneten.
  4. Nun das Paniermehl zufügen, gut verkneten und die Hackfleischmasse mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver abschmecken.
  5. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  6. Aus der Masse kleine Bällchen formen (ich habe einen Teelöffel als Maßeinheit zur Hilfe genommen) und auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  7. Die Hackfleischbällchen in den Ofen geben und ca. 30 Minuten backen lassen.
  8. Nach Ende der Backzeit die Bällchen aus dem Ofen nehmen und sofort, oder kalt servieren.

Tipp: Man kann die Bällchen mit allen Möglichen Zutaten noch aufpeppen (z.B. gehackte Oliven, Fetakäse, Mais, Peperoni etc.).

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns