Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Partybrötchen

       Zutaten: (für ca. 15 Stück)

       500 g Quark
       600 g Mehl
       12 Esslöffel Öl
       16 Esslöffel Milch
       2 Päckchen Backpulver

 

1 Teelöffel Salz
2 Esslöffel Zucker
1 Tüte geriebener Edamer
1 Päckchen Schinkenwürfel
50-100 g Röstzwiebeln

       Zubereitung:

  1. Die Zutaten von Quark bis Zucker zu einem Teig verkneten.
  2. Nun den Käse, die Röstzwiebeln und den Schinken zufügen und gut verkneten.
  3. Mit bemehlten Händen kleine Partybrötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  4. Die Brötchen kommen nun bei 180°C für ca. 25 Minuten (variiert je nach Größe) in den Backofen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns