Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Pasta Tonno mit Chili

       Zutaten: (für 4 Portionen)

       250 g Kirschtomaten
       1 Chilischote, rot
       300 g Thunfisch (Dose)
       400 g Spaghetti
       Salz & Pfeffer

 

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Esslöffel Olivenöl
2 Stiele Petersilie
1 Esslöffel Zitronensaft

       Zubereitung:

  1. Die Tomaten abbrausen, halbieren und den Stielansatz entfernen.
  2. Die Chili abbrausen, halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden.
  3. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  4. Den Knoblauch schälen und hacken.
  5. Die Petersiele abbrausen, trocken schütteln und hacken.
  6. Den Thunfisch zerpflücken.
  7. Die Spaghetti in Salzwasser bissfest garen.
  8. Währenddessen das Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen.
  9. Nun die Zwiebel und den Knoblauch zufügen und anschwitzen.
  10. Jetzt die Tomaten, Chili und den Thunfisch zufügen und mit anschwenken.
  11. 1 kleine Schöpfkelle von dem Nudelwasser in die Pfanne geben.
  12. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken.
  13. Die Nudeln abgießen und mit in die Pfanne geben.
  14. Die Pasta auf Tellern anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns