Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Pfundstopf

       Zutaten: (für ca. 8-10 Personen)

       500 g Rindfleisch
       500 g Schweinefleisch
       500 g Hackfleisch (halb/halb)
       500 g Mettwurst
       500 g Zwiebeln
       500 g Paprika (rot, gelb, grün gemischt)

 

1 große Dose Champignons
200 g Speck
1 Flasche Schaschliksauce
1 Flasche Chilisauce
1 Flasche Barbequesauce
400 g süße Sahne

       Zubereitung:

  1. Das Fleisch in Würfel schneiden (etwas kleiner als bei Gulasch).
  2. Die Zwiebeln, den Speck und die Wurst in Scheiben schneiden.
  3. Das Hackfleisch in kleine Kugeln formen.
  4. Die Paprika in Streifen schneiden.
  5. Nun das Rind- und Schweinefleisch in einen großen Bräter geben.
  6. Als nächstes die Hackfleischbällchen, sowie die Mettwurst und den Speck darauf verteilen.
  7. Jetzt die Zwiebeln, die Paprika und die Champignons ebenfalls in den Bräter geben.
  8. Zum Schluss die Saucen sowie die süße Sahne über die Masse geben und den Bräter mit geschlossenem Deckel bei 200°C für 1,5 Stunden in den Backofen geben.
  9. Nach den 1,5 Stunden den Deckel abnehmen und nochmals für 30 Minuten im Backofen garen lassen.

Tipp: Hierzu schmecken Partybrötchen und Zwiebel- oder Stangenweißbrot.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns