Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Piraten Burger

       Zutaten: (für 2 Personen)

       2 Putenschnitzel
       1 Ei
       Paniermehl
       1 Esslöffel Öl
       2 Tomaten
       1 kleine Zwiebel

 

1 Gewürzgurke
einige Blätter Kopfsalat
2 Hamburger Brötchen
1 Esslöffel mittelscharfer Senf
2 Esslöffel Ketchup
2 Scheiben Käse (z.B. Gouda)

       Zubereitung:

  1. Die Schnitzel waschen und trocken tupfen.
  2. Das Ei in eine Schüssel geben und verquirlen.
  3. Das Paniermehl in eine andere Schüssel geben.
  4. Das Schnitzel erst von beiden Seiten in Ei und anschließend in Paniermehl wenden.
  5. Die Hamburger Brötchen für ca. 5 Minuten bei 100°C in den Backofen geben.
  6. Das Öl in eine Pfanne geben und die Schnitzel darin goldbraun backen.
  7. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
  8. Die Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden.
  9. Die Gewürzgurke ebenfalls in Scheiben schneiden.
  10. Die Hamburger Brötchen aus dem Ofen nehmen und aufschneiden.
  11. Den Senf gleichmäßig auf den beiden unteren Hälften verteilen.
  12. Den Ketchup auf allen 4 Hälften verteilen.
  13. Die Tomaten-, Zwiebel und Gurkenscheiben ebenfalls auf allen 4 Hälften verteilen.
  14. Nun die unteren Hälften mit dem Kopfsalat belegen.
  15. Auf den Kopfsalat den Käse geben und mit den Schnitzeln belegen.
  16. Nun mit den Oberteilen zudecken und servieren.

Tipp: Wer mag kann auch noch etwas Mayonnaise oder Cocktailsauce auf den Hälften verteilen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns