Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Pizza Taler

       Zutaten: (für 20-30 Stück)

       200g Mehl
       100g Röstzwiebeln
       200g Schinken oder Salami
       200g Käse, gerieben (Gouda oder Emmentaler)
       1 Päckchen Backpulver
       200 ml Milch

       Zubereitung:

  1. Den Schinken oder die Salami in kleine Würfel schneiden.
  2. Nun das Mehl, zusammen mit den Röstzwiebeln, dem Schinken oder der Salami, sowie dem Käse und Backpulver zusammen in eine Schüssel geben.
  3. Jetzt die Milch zufügen und alles zu einem Teig verrühren.
  4. Den Backofen auf 160°C vorheizen.
  5. Mit Hilfe von 2 Teelöffeln Teig abstechen, als Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und etwas platt drücken, sodass kleine Taler entstehen.
  6. Anschließend das Blech für ca. 15 Minuten in den Ofen geben, bis die Taler goldgelb sind.
  7. Nun das Blech aus dem Ofen nehmen, die Taler abkühlen lassen, anrichten und servieren.

Tipp: Wer mag kann auch fein geschnittene Chili oder Peperoni mit in den Teig geben.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns