Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Sahnige Linsensuppe

       Zutaten: (für 4 Personen)

       1 Zwiebel
       5 Gewürznelken
       300 g Kasseler am Stück
       1 Dose Linsen (850 ml)
       4 Kartoffeln
       3 Möhren

 

250 g Kabanossi
200 ml süße Sahne
5 Esslöffel Weinbrand
Salz
Pfeffer

       Zubereitung:

  1. Die Zwiebel schälen und mit den Gewürznelken spicken.
  2. Den Kasseler abbrausen, trocken tupfen und eventuelle Knochensplitter entfernen.
  3. Die gespickte Zwiebel zusammen mit dem Kasseler in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und ca. 40 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Linsen auf ein Sieb schütten, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen.
  5. Kartoffeln und Möhren schälen und in Würfel schneiden.
  6. Die Zwiebel und den Kasseler aus dem Sud nehmen und das Fleisch ebenfalls in Würfel schneiden.
  7. Die Kartoffeln und Möhren in dem Sud ca. 15 Minuten garen.
  8. Nun den Kasseler, die Kabanossi sowie die Linsen zufügen und 5 Minuten darin erhitzen.
  9. Zum Schluss die süße Sahne zufügen, unterrühren und die Suppe nochmals kurz aufkochen lassen.
  10. Die Linsensuppe mit Salz, Pfeffer und dem Weinbrand abschmecken und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns