Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Salatteller

       Zutaten: (für 1 Portion)

       4 Esslöffel Mais
       1 Ei & Mayonnaise
       ½ Dose Thunfisch
       10 Gurkenscheiben
       150g Hühnchenbrustfilet

 

¼ Eisbergsalat
¼ rote Paprika
½ Möhre
Paprikapulver
Dressing nach Wahl

       Zubereitung:

  1. Die Gurke gut abwaschen, 10 Scheiben abschneiden und diese auf dem Teller anrichten.
  2. Nun ca. ¼ von dem Eisbergsalat in kleine Streifen schneiden, mit Wasser abwaschen und ebenfalls auf dem Teller anrichten.
  3. Das Ei in kochendes Wasser geben und 6 Minuten kochen lassen, anschließend abschrecken, pellen, halbieren und gut abkühlen lassen.
  4. Den Thunfisch und den Mais gut abtropfen lassen.
  5. Die Paprika waschen, vierteln, von den Kernen befreien und in dünne Streifen schneiden die ebenfalls auf dem Teller angerichtet werden.
  6. Als nächstes wird die Möhre geschält, geraspelt und mit auf den Teller gegeben.
  7. Nun die Hähnchenbrust von säubern, in kleine Stücke schneiden und in der Pfanne anbraten (mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen).
  8. Jetzt wird der Thunfisch und der Mais auf den Teller gegeben.
  9. Das halbierte und ausgekühlte Ei erhält nun noch eine Haube aus Mayonnaise oder Remoulade und wird gemeinsam mit der angebratenen Hühnchenbrust auf den Teller gegeben.

Tipp: Ein Dressing haben wir hier extra nicht angegeben, da die Geschmäcker doch sehr unterschiedlich sind.
           Wer gar keine Idee hat kann selbstverständlich auf ein Fertigprodukt zurück greifen!

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns