Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Scharfe Mitternachtssuppe

       Zutaten: (für 8-10 Personen)

       1 Dose weiße Bohnen (850ml)
       1 große Stange Porree (250g)
       1 kg Hackfleisch halb/halb
       3 Esslöffel Öl
       Salz & Pfeffer
       Rosenpaprika

 

Cayennepfeffer
2 Esslöffel Mehl
1 Dose Tomaten (850ml)
1 Flasche Zigeunersauce (250ml)
2 Esslöffel Rinderbrühe, Instant
200 g Mini-Kabanossi

       Zubereitung:

  1. Die Bohnen auf ein Sieb schütten, abspülen und gut abtropfen lassen.
  2. Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden.
  3. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  4. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  5. Das Öl in einen großen Topf geben und heiß werden lassen.
  6. Nun das Hackfleisch hinein geben, abraten und mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika würzen.
  7. Anschließend mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen.
  8. Als nächstes die Dosentomaten, Zigeunersauce und 1 Liter Wasser einrühren.
  9. Falls nötig, die Tomaten etwas zerkleinern.
  10. Die Suppe aufkochen und Brühe, Cabanossi und Bohnen zufügen.
  11. Alles ca. 15 Minuten, auf kleiner Flamme, köcheln lassen.
  12. Zum Schluss nochmals mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns