Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Schnibbelbohnen-Suppe

       Zutaten: (für 2-3 Personen)

       250 g Buschbohnen, frisch
       75 g Frühstücksbacon
       ½ Zwiebel
       500 ml Gemüsebrühe
       1 Esslöffel Mehl
       500 ml süße Sahne
       Salz & Pfeffer
       Bohnenkraut

       Zubereitung:

  1. Die Bohnen waschen, putzen und in gleichmäßige Stücke oder Rauten schneiden.
  2. Den Bacon in feine Streifen schneiden.
  3. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  4. Eine Pfanne auf den Herd stellen, heiß werden lassen und den Bacon darin, ohne Zugabe von Fett, auslassen.
  5. Die Zwiebeln zufügen und glasig dünsten.
  6. Nun die Bohnen zufügen und mit der Gemüsebrühe auffüllen.
  7. Das Ganze muss nun ca. 25 Minuten, auf kleiner Flamme, garen.
  8. Das Mehl in eine Tasse geben, etwas Wasser zufügen und so lange verrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.
  9. Diese Flüssigkeit zur Suppe geben und unter Rühren weitere 10 Minuten garen lassen.
  10. Nun mit Salz, Pfeffer sowie Bohnenkraut würzen.
  11. Zum Schluss noch die Sahne unterrühren, nochmals kurz aufkochen lassen und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns