Rezept Souvlaki auf www.probier-doch-mal.de

Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung & Impressum
Souvlaki

       Zutaten: (für 4 Personen)

       400 g Schweinefleisch (Nacken oder Keule)
       2 Zitronen
       1 Knoblauchzehe
       Salz & Pfeffer
       4 Esslöffel Olivenöl
       1 Teelöffel getrockneter Oregano
       Holzspieße

       Zubereitung:

  1. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Den Saft einer Zitrone auspressen und in eine Schüssel geben.
  3. Den Knoblauch schälen, andrücken und zum Zitronensaft geben.
  4. Nun noch die Gewürze sowie das Öl zufügen und gut verrühren.
  5. Die Fleischwürfel in die Marinade geben und abgedeckt mindestens eine Stunde ziehen lassen.
  6. Das Fleisch anschließend auf ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.
  7. Auf jeden Spieß 8-10 Fleischwürfel aufziehen.
  8. Die Souvlaki von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend auf dem Grill oder aber in der Grillpfanne auf jeder Seite für ca. 2 Minuten braten.
  9. Die zweite Zitrone waschen, vierteln und zusammen mit den Souvlaki servieren.

Tipp: Das Fleisch lässt sich besser von den Holzspießen lösen, wenn man diese für ca. 5 Minuten in kaltes Wasser legt
          bevor die ersten Fleischwürfel aufgesteckt werden.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns