Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Spaghetti Frutti die Mare

       Zutaten: (für 4 Personen)

       500 g Spaghetti
       500 g Meeresfrüchte (z.B. TK)
       250 g Riesengarnelen
       200 g Surimi in Rollen
       3 Knoblauchzehen
       1 Chilischote, getrocknet

 

1 Dose Tomatenstücke
Basilikum, gerebelt
Oregano, gerebelt
Thymian, gerebelt
Salz & Pfeffer
1 Prise Zucker

       Zubereitung:

  1. Die Spaghetti in kochendes Salzwasser geben und bissfest garen.
  2. Die Surimi in Scheiben schneiden.
  3. In der Zwischenzeit das Olivenöl in eine große Pfanne geben und erhitzen.
  4. Den Knoblauch schälen, pressen und in das heiße Öl geben.
  5. Die Meeresfrüchte sowie die Garnelen zufügen und garen, bis die austretende Flüssigkeit beinahe vollständig verdampft ist.
  6. Die Chilischote fein hacken.
  7. Die Tomaten, das Basilikum, das Oregano und den Thymian sowie die Chilischote zum Fisch geben.
  8. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
  9. Die Spaghetti abschütten und anschließend in die Pfanne geben und mit der Sauce vermischen.
  10. Ganz zum Schluss noch das Surimi unterheben.
  11. Alles auf Tellern anrichten und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns