Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Spritzgebäck

       Zutaten:

       125 g Butter
       125 g Zucker
       2 Eier
       60 g Mandeln, gemahlen
       200 g Mehl

       Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 160°c vorheizen.
  2. Die Butter und den Zucker in eine Schüssel geben und mit Hilfe des Handrührgerätes cremig schlagen.
  3. Die Eier zufügen und unterrühren.
  4. Die gemahlenen Mandeln sowie das Mehl zufügen und ebenfalls unterrühren.
  5. Anschließend den Teig in eine Gebäckpresse geben.
  6. Die fertigen Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  7. Das Blech auf der mittleren Schiene des Backofens für 12 bis 15 Minuten backen.
  8. Anschließend das Blech aus dem Ofen nehmen und die Plätzchen gut abkühlen lassen.

Tipp: Da der Teig recht weich ist, eignet er sich besonders gut für Gebäckpressen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns