Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung & Impressum
Überbackene Spargel-Steaks

       Zutaten: (für 4 Personen)

       300 g Spargel (weiß oder grün)
       125 g Crème légère
       70 g Parmesan, gerieben
       4 Schweinerückensteaks (á ca. 150 g)
       Prise Zucker
       1 Esslöffel Öl
       Salz & Pfeffer
       Zitronenkonzentrat

       Zubereitung:

  1. Wasser in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen.
  2. Währenddessen den Spargel putzen.
  3. Das Crème légère in eine kleine Schüssel geben und mit dem Parmesan verrühren.
  4. Die Steaks mit Küchenpapier trocken tupfen, etwas flach klopfen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Den Spargel zusammen mit Salz, Zucker und einem Spritzer Zitrone ins kochende Wasser geben und in 10-15 Minuten gar kochen.
  6. In der Zwischenzeit, den Backofen auf Grillfunktion stellen und heiß werden lassen.
  7. Den Spargel schräg auf die Länge der Steaks schneiden.
  8. Das Öl in eine Pfanne geben, heiß werden lassen und die Steaks, bei mittlerer Hitze, von jeder Seite 2-3 Minuten braten.
  9. Die Steaks anschließend in eine Auflaufform geben und mit dem Spargel belegen.
  10. Die Parmesan Mischung auf dem Spargel gleichmäßig verteilen und die Auflaufform unter den Grill im Backofen geben und die Spargel-Steaks überbacken.
  11. Anschließend die Steaks auf Tellern anrichten und servieren.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns