Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Weißes Schoko Mousse

       Zutaten: (für 10 Personen)

       5 Blatt weiße Gelatine
       200 g weiße Schokolade
       500 g süße Sahne
       2 Eiweiß
       4 Esslöffel Grand Marnier
       Schokoladenhobel oder Schokoladensplitter
       1 kg Erdbeeren (Obst Saisonabhängig)

       Zubereitung:

  1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. Die zerbröckelte weiße Schokolade in 100 ml süße Sahne, im heißen Wasserbad, schmelzen lassen.
  3. Die Restliche süße Sahne sowie die Eiweiße getrennt steif schlagen.
  4. Die ausgedrückte Gelatine in der warmen Schokoladen-Sahne auflösen und etwas abkühlen lassen.
  5. Sobald die Mischung anfängt fest zu werden, die Schlagsahne sowie den Eischnee unterheben.
  6. Die Masse nun in eine Kastenform, oder andere Formen, füllen und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.
  7. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden.
  8. Die Erdbeerscheiben auf einen Teller legen und den Grand Marnier über die Früchte träufeln.
  9. Die Mousse aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden und auf den Erdbeeren anrichten.
  10. Nun noch mit den Schokoladenhobeln oder Schokoladensplittern bestreuen und servieren.

Tipp: Da es ja leider nicht zu jeder Jahreszeit frische Erdbeeren gibt, können diese selbstverständlich durch anderes Obst
          ersetzt werden.  Alternativ zu den frischen Früchten kann man auch mit einem Saucenspiegel arbeiten, hier sind der
          Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns