Probier-doch-mal.de von Markus und Sabine

 Wir setzen auf unseren Seiten Cookies für Werbeanzeigen ein. Mit der Nutzung unserer Seiten stimmen Sie der Verwendung zu: Mehr Infos

Impressum

Wrap-Mexiko

       Zutaten: (für 1 Portion)

       2 Wraps (Fertigprodukt)
       1 mittlere Dose Tomatenmark
       1 kleine Dose rote Bohnen
       2 getrocknete Chilischoten

 

1 kleine Dose Mais
ca. 100 g Rinderhackfleisch
1 kleine Zwiebel
Salz & Cayennepfeffer

       Zubereitung:

  1. Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden, gemeinsam mit dem Hackfleisch anbraten und mit Salz und dem Cayennepfeffer würzen.
  2. Das Tomatenmark hinzugeben und mit etwas Wasser ablöschen.
  3. Die Bohnen und den Mais auf ein Sieb schütten, gut abtropfen lassen und anschließend, gemeinsam mit den beiden Chilischoten, zum Hackfleisch geben.
  4. Kurz aufkochen lassen und gegebenenfalls nochmals mit Salz und Cayennepfeffer würzen.
  5. Die Wraps nach Backungsbeilage erwärmen und auf einen Teller geben.
  6. Anschließend die Hackfleischmasse auf den Wraps verteilen, aufrollen und servieren.

Tipp: Wer es gerne feuriger mag, kann zusätzlich mit Tabasco würzen.

Guten Appetit!

<<
E-Mail an uns